Schnäuscht Wiedlisbacher und Raiffeisen-Stafette 2022

  • 30. August 2022

Es war schön, letzten Freitagabend im Hinterstädtli Wiedlisbach eine Schar fröhlicher, lachender Kinder zu sehen. 102 Mädchen und Jungs haben sich dort für die Rennen um den „Schäuscht Wiedlisbacher 2022“ getroffen.

Gestartet wurde mit einer gemeinsamen Aufwärmrunde, dann galt es für alle, möglichst schnell übers Kopfsteinpflaster im Wiedlisbacher Hinterstädtli zu flitzen. Die Kids, die nicht selbst durchs Städtli sprinteten, feuerten ihre Kolleginnen und Kollegen auf der Strecke lautstark an. Auch zahlreiche weitere Zuschauer haben dem regnerischen Wetter getrotzt.

 Dieses Jahr ging der Titel der «Schnäuste Wiedlisbachere» an Nina Lenhard (Jg. 2010). Als «Schnäuster Wiedslibacher» wurde Nico Egli (Jg. 2011) gefeiert.

Herzliche Gratulation allen Kids – schön habt ihr beim „schnäuscht Wiedlisbacher“ mitgemacht!

Raiffeisen-Stafette

Nach dem «schnäuscht Wiedlisbacher» formieren sich 17 Teams in 4er-Grüppchen für die Raiffeisen-Stafette. Dieses Jahr in zahlreichen windschnittigen Läuferdresses. Als Plauschteam hat sich unser Gemeinderat in den Wiedlisbacher Farben blau und weiss präsentiert.

In der Kategorie Jugend holte sich der TV Attiswil gleich zwei Podestplätze. Der Sieg ging an das Team TV Attiswil 2. Im 2.Rang platzierte sich das Team TV Attiswil 4 und im 3. Rang unsere «Getugirls».

Bei den Damen mussten die letztjährigen Sieger vom TV Attiswil, den obersten Podestplatz an den TV Gondiswil abtreten. Dennoch sicherten Sie sich mit dem Team TV Attiswil 2 den 2. Rang und den 3. Rang mit dem Team Attiswil 1.

Bei den Herren gab es dieses Jahr kein Vorbeikommen am TV Hubersdorf. Der TV Eriswil musste somit den obersten Podestplatz vom letzten Jahr abtreten. Mit dem 2. Rang können Sie ebenfalls stolz auf Ihre Leistung sein, wie auch die 3.platzierten Läufer vom Team TV Gondiwil 1.

Den Abschluss macht jeweils die Kategorie Plausch. Der Gemeinderat hat als einziges Plauschteam die volle Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Akkurat in Hemd, beschrifteter Krawatte, dekoriertem Zylinder und stylischen Sonnenbrillen haben sie ihre Turnschuhe geschnürt. Auf dem obersten und einzigen Podestplatz wurden sie von zahlreichen Zuschauerinnen und Zuschauern bejubelt.  

Nach der Rangverkündigung verpflegten sich zahlreiche Teams und Zuschauer:innen mit leckerer Pasta und vielen selbstgemachten Desserts. Die Stimmung war so toll, dass in der Bar bis spät in die Nacht getanzt und gefeiert wurde.

Wir erinnern uns an einen fröhlichen und zufriedenen Anlasse mit abwechslungsreichem Wetter. Ein Dank gilt dem Samariterverein Aare Jurasüd – der zum Glück nicht viel zu tun hatte.

Rangliste Schnäuscht Wiedlisbacher und Raiffeisen-Stafette 2022

Zur Bildergalerie vom Schnäuscht Wiedlisbacher und der Raiffeisen-Stafette 2022