Noch kein normaler Turnbetrieb in Sicht

  • 29. April 2020

In seiner heutigen Sitzung hat der Bundesrat beschlossen, dass es zu einer Lockerung der Einschränkungen im Bereich des Sports kommt. Unter der Einhaltung bestimmter Schutzmassnahmen, kann der Trainingsbetrieb ab 11. Mai 2020 schrittweise wieder aufgenommen werden.

Dabei gelten allerdings folgende Einschränkungen: Die Sportaktivität darf nur in Kleingruppen mit maximal 5 Personen, ohne Körperkontakt und unter Einhaltung der Hygiene- und Distanzregeln erfolgen.

Ausserdem darf der Trainingsbetrieb nur wieder aufgenommen werden, wenn vom nationalen Sportverband ein detailliertes Schutzkonzept vorgelegt wurde. Der Schweizerische Turnverband (STV) hat ein solches Schutzkonzepte erarbeitet und zur Prüfung eingereicht. Der STV wird nach der Prüfung des Konzepts informieren, unter welchen konkreten Bedingungen Trainings im Turnsport möglich sein werden und welche Vorschriften und Vorgaben Turnvereine befolgen müssen, um ab 11. Mai 2020 Trainings anzubieten.

Der Vorstand des Turnverein Wiedlisbach wird – gestützt auf das Schutzkonzept des STV – entscheiden und informieren ob und in welcher Form Trainings ab dem 11. Mai wieder möglich sein werden.

Es braucht also weiterhin noch ein bisschen Geduld. Bliibet gsung!