Unsere Volleyball Juniorinnen in Oberbipp

  • 20. August 2014

Seit einigen Jahren bemühten wir (Manuela, Doris und ich) uns um junge Nachwuchsspielerinnen. Sei es mit Flyern, Werbung in der Schule, Gewerbeschule, in der Jugi… leider mit mässigem Erfolg. Schliesslich blieben 5 Spielerinnen, welche regelmässig, mit Freude und guten Fortschritten das Training besuchten. Zusammen mit Ursi, unsere treuste Spielerin, Christine und zwischendurch Evi, waren dies aber definitiv zu wenig, um ein Training zu gestalten, welches für alle stimmte.

Die Idee nach einem eventuell gemeinsamen Training mit dem Volley Oberbipp wurde von unseren Spielerinnen positiv aufgenommen. Letzten Herbst erfolgte die Anfrage, welche eine grosse Zustimmung fand, da auch Oberbipp immer etwas knapp an Spielerinnen ist. Je ein Trainingsbesuch in Oberbipp und Wiedlisbach im Februar zeigte, dass die jungen Spielerinnen (U 23) gut zusammen passen.

Der Grundgedanke, die Trainings jeweils abwechslungsweise in Oberbipp und Wiedlisbach zu leiten, konnte aber leider nicht umgesetzt werden. Oberbipp spielt während der Wintersaison in der Volleyliga und stimmt sein Training auf die jeweiligen Matches ab. Somit wurde von Ihnen der Wunsch geäussert nur 1x pro Monat in Wiedlisbach zu trainieren und die restlichen Trainings in Oberbipp durchzuführen. Da das Training der Oberbipper ausschliesslich für die U23 Spielerinnen ist, hätten wir älteren nur noch ein Mal im Monat trainieren können.

So stellte sich die Frage, spielen wir weiterhin alleine in unserer Halle zu fünft oder sechst, oder sollen die jungen Spielerinnen die Gelegenheit nutzen und einer Mannschaft beitreten, in der sie auch eine Zukunft haben…? Nach langen Diskusionen und Überlegungen entschlossen sich die jungen Spielerinnen im Mai nach Oberbipp zu wechseln.

Ein Trainingsbesuch in Oberbipp anfangs Juli zeigte mir, dass sich die jungen Spielerinnen gut eingewöhnt haben und auch bereit sind, an der kommenden Wintermeisterschaft teilzunehmen.

Mit etwas Wehmut beendeten wir somit das jahrelange Mittwochstraining, welches trotz kleiner Truppe jeweils mit viel Einsatz und Spass bestritten wurde. An dieser Stelle möchte ich mich bei allen für ihr Mitmachen herzlich bedanken! Unseren Juniorinnen wünsche ich in Oberbipp viel Spass und hoffe, dass sie am Volleyball noch lange Freude haben werden.

Corinne Frommenwiler