Ehre für Werner Allemann, Heini Müller und Kurt Flückiger

  • 17. Oktober 2011

Von der Turnveteranen Ortsgruppe Wiedlisbach nahmen 17 von 22 Turnveteranen an der diesjährigen Turnveteranen-Tagung in Kirchberg teil. Wie letztes Jahr fuhren die Veteranen von Attiswil, Wangen, Oberbipp und Niederbipp gemeinsam mit uns in Godi’s Car nach Kirchberg.

Der grosse Aufmarsch von 300 Veteranen und 20 Gästen bedeutete neuen Tagungsrekord. Bernhard Röthlisberger, Präsident der Turnveteranen-Vereinigung Bern-Oberaargau-Emmental erbot den Alten die Ehre. Er bedankte sich bei den 14 über 75-jährigen und den 57 über 80-jährigen aktiven Veteranen für Ihren langjährigen Einsatz. Aus unserer Ortsgruppe waren dies Allemann Werner 82, Müller Heini 81 und Flückiger Kurt 80. An dieser Stelle möchte ich diesen drei Turnkameraden für den grossen Einsatz, den sie über lange Zeit für den TV Wiedlisbach geleistet haben, danken.

Mit einer feierlichen Totenehrung wurde der verstorbenen 17 Veteranen gedacht. Aus der Ortsgruppe Wiedlisbach war auch der leider anfangs Jahr verstorbene Turnkamerad Allemann Ernst in dieser Totenehrung erwähnt. Ernst war einer der Gründer der Männerriege, 1984 bis 1993 Präsident dieser und während über 40 Jahren aktiver Männerriegeler. Emch Werner war nicht bei den Turnveteranen. Gleichwohl möchte ich an dieser Stelle an unseren lieben, diesen Herbst verstorbenen Männerriegenkamerad Werner gedenken. Mit Werner haben wir einen humorvollen, hilfsbereiten und liebenswerten Turnkameraden verloren. Wir werden Ernst und Werner immer in guter Erinnerung behalten.

Nach dem offiziellen Teil konnten wir das gute Mittagessen, bereichert mit turnerischen Darbietungen des Turnvereins Kirchberg geniessen. Unsere zwei ältesten Turner Werner Allemann und Heini Müller lieferten anschliessend der jungen, charmanten Reporterin ein sehr interessantes Interview (az Langanthaler Tagblatt, 15. Oktober 2011).

Die nächste Turnveteranen -Tagung findet am 13.Oktober 2012 in Wiedlisbach statt. Der Turnverein Wiedlisbach, unterstützt von der Männerriege, führt diese Tagung unter Leitung des OK-Präsidenten Meyer Hansi durch. Bei uns wird eine Jubiläumstagung statt finden. Die Turnveteranen-Vereinigung Bern-Oberaargau-Emmental feiert nächstes Jahr sein 75-jähriges bestehen. Ich hoffe, wir können mit unserer Organisation und Durchführung an die Erfolge der letzten Tagungen anschliessen. Unser Ziel der Tagung 2012: Die vielen Turnveteranen sollten eine schöne Tagung erleben dürfen und für den Turnverein Wiedlisbach nebenbei auch einen finanziellen Erfolg werden.

Turnveteranen Ortsgruppen-Obmann
Fred Känzig