Mixed-Stafetten-Sieg an den Verbandsmeisterschaften

  • 30. Mai 2011

Das Mixed-Team sicherte sich nach dem souveränen Vorlauf auf ebenso eindrückliche Art den Pendelstafetten-Sieg. Dem Herren-Team hat es leider nicht für den Finaleinzug gereicht. Trotzdem gab es noch einen weiteren Stafetten-Sieg zu feiern: Bei der kleinen olympischen Stafette standen die Senior(innen) des TVW auch zuoberst auf dem Treppchen (mit knall grünen Sonnenbrillen)!

Einen weiteren Podestplatz erturnte die Geräteriege. Die TurnerInnen belegten nach den beiden Durchgängen schliesslich Rang 3 hinter dem Gym Center Emme und dem Turnverein Kirchberg.

Die Teamaerobic-Gruppe erzielte in den beiden Vorführungen zweimal exakt die gleiche Note – 8.32. Das reichte schliesslich leider nur für den 5. Schlussrang. Auch im Kugelstossen und Schleuderball lag kein Podestplatz drin. Allerdings konnten sich die Turner in beiden Disziplinen im guten Mittelfeld klassieren.

Und wärend in Huttwil bei tollem Sommerwetter geturnt wurde, haben Corinne und Guido in Wiedlisbach Garten und Grill für den zweiten Teil der Verbandsmeisterschaften vorbereitet. Vielen Dank für die Gastfreundschaft!