Vier Auszeichnungen an den Berner Kantonalmeisterschaften im Geräteturnen

  • 30. Mai 2010

K3 Turnerinnen:

Jahrgang Rang Punkte
Lang Selina 1999 31 (153) 35.35 Auszeichnung
Meyer Lena 1999 32 (153) 35.30 Auszeichnung
Vocat Zoe 1999 64 (153) 34.65 Auszeichnung

 

K4 Turnerinnen:

Jahrgang Rang Punkte
Müller Julia 1998 29 (129) 34.80 Auszeichnung

K5 Turner:

Jahrgang Rang Punkte
Flück Fabrice 1998 30 (30) 40.75 Ausz. Ab 44.3

Julia startete als erste Turnerin im Wettkampf K4 Tu/Innen und wurde am Reck gleich um mind. 0.5 Punkte zu tief bewertet! An den Schaukelringen leistete Sie sich dann einen Sturz beim Abgang, was noch einmal 0.5 Punkte Abzug brachte. Ein Platz unter den ersten 10 wäre also möglich gewesen!

Als jüngster der 33 startenden Turner trat Fabrice zum ersten Mal im K5 an. Leider ohne Trainingskollege Niels Kohl der mit einem gebrochenen Mittelhandknochen nicht starten konnte. Fabrice begann seinen Wettkampf am Barren mit einer guten Note von 8.60, dann zeigten sich am Reck und vor allem am Boden gewisse kopfbedingte Schwierigkeiten, welche den Leiter zu innerlichem Fluchen und den Kampfrichter Füegi Daniel zu massiven Schreibarbeiten zwang.

Schade dass Marc Allenbach und Mächler Jonas im K3 nicht starten wollten, hätten Sie doch die Möglichkeit gehabt, eine Auszeichnung zu erturnen!

Den Kampfrichtern und Leitern Füegi Daniel und Hofer Simon danke ich für Ihren Einsatz.

Der Jugend Getu Leiter Kohl Anton